09.11.2016

autohaus
vogl + co

am 17.09.2016 fand die eröffnung des neuen mehrmarkenstandortes des autohauses vogl + co in weiz statt. der neue standort bietet auf über 4.200 m2 einen ausstellungsbereich für die fahrzeuge von alfa romeo, jeep, fiat, fiat professional, abarth, nissan, renault und dacia. eine zentrale kundenzone liegt als großzügiges verbindungselement zwischen verkauf und service mit frontoffice und wartezone. die werkstätte für pkw und nutzfahrzeuge bietet eine direktannahme inkl. spenglerei, prüfstraße und ersatzteillager. im nebengebäude sind waschbox inkl. vorwäsche, autoaufbereitung und müllplatz untergebracht.

nach sehr straffer planungs- und bauphase mit baubeginn im november 2015 konnten bereits im juli 2016 die erste kunden im neuen mehrmarken-standort begrüßt werden. planconsort zeichnete in diesem projekt für die generalplanung und örtliche bauaufsicht verantwortlich.


fotos: vogl + co
zur übersicht nächster beitrag