03.04.2015

sportpark hüttenbrenner-
gasse

die sportunion steiermark gmbh beauftragte die planconsort ztgmbh mit der wettbewerbsbetreuung zum sportpark hüttenbrennergasse. gegenstand dieses wettbewerbes war die erlangung von baukünstlerischen vorentwurfskonzepten für einen sportpark dessen zentrales und dominierendes element eine spezialsporthalle (vornehmlich für die ballsportarten handball, basketball und volleyball) darstellt. der wettbewerb wurde als offener einstufiger anonymer realisierungs-wettbewerb (teilnehmer/innen mit kanzleisitz in der steiermark) mit anschließendem verhandlungsverfahren zur vergabe von planungsleistungen durchgeführt.

ort und datum der ausstellung der teilnehmenden projekte werden gesondert bekannt gegeben.

zur übersicht nächster beitrag